Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


Monster-Party-Feuerwerk & Vorbereitungen für das WinterWonder-Legoland.

(ekm) Noch bis Samstag, 4. November 2023 heißt es im Legoland Deutschland in Günzburg „Die Monster sind los!“. Nach fünf Wochen Gruselspaß und ganzen sechs extralangen Spuk-Samstagen wird im bayerischen Familienfreizeitpark die längste Monster-Party aller Zeiten mit einem gebührenden Feuerwerk beendet. Nur einen Tag später endet dann auch die reguläre Legoland-Saison 2023 und die Tore werden vorerst geschlossen.



Doch Parkdrache Olli und seine Kollegen begeben sich keinesfalls in Winterschlaf. Ganz im Gegenteil: Dann startet der Countdown zum WinterWonder-Legoland. Knapp drei Wochen werden Lego-Dekorationen und funkelnde Lichter angebracht. Tausende Weihnachtsbäume werden aufgestellt, Leckereien vorbereitet und die Burgen im Legoland-Feriendorf winterlich geschmückt, um den Gästen ab Freitag, 24. November 2023 das erste WinterWonder-Legoland zu präsentieren.



Aktuell treiben die Legoland-Mumie, Frankenstein und deren Freunde noch ihr lustiges Unwesen im Park. Währenddessen staunen die Besucher in den Herbstferien noch über Hexe Pimpinellas neues Party Outfit, drehen ihre Runden im Disco Feuerdrachen oder tanzen zur Halloween Parade mit passendem Grusel-Song. Am kommenden Samstag endet die Halloween Monster-Party mit einem gebührenden Feuerwerk-Finale.



Mit Einbruch der Dunkelheit gegen 20:00 Uhr wird der Abendhimmel über dem Familienfreizeitpark mit farbenfrohem Funkeln erfüllt und bietet den Besuchern eine fantastische Show. Ein krönender Abschluss für eine lustig gruselige Monster-Party 2023. Nach dem letzten regulären Öffnungstag der Saison 2023 am Sonntag, 5. November 2023, schließt der Park dann seine Pforten für die Vorbereitungen auf die winterliche Verlängerung.



Erstmals können Besucher Teile des Familienfreizeitparks sowie die Burgen im Legoland-Feriendorf sieben Wochen lang in winterlicher Atmosphäre erleben, wenn das Freizeitpark Resort ab Freitag, 24. November 2023, an den Wochenenden von Freitag bis Sonntag öffnet. Während der Weihnachtsferien, vom 22. Dezember 2023 bis zum 7. Januar 2024, kann der Park täglich besucht werden mit den Ausnahmen 24., 25. und 31. Dezember 2023 sowie 1. Januar 2024.



Das Miniland im Schneekleid oder spaßige Fahrattraktionen in winterlicher Umgebung erleben und Pirouetten auf der Eisfläche der Bootsrundfahrt drehen – die Winteröffnung bietet Spaß für die ganze Familie. Auch der neu eröffnete Themenbereich Lego Mythica wird in winterlichem Glanz erstrahlen und den Besuchern schöne Erlebnisse und Fahrten im neuen Wing Coaster Maximus ermöglichen.



Neben ausgewählten Attraktionen im Park wird der festlich geschmückte Burgenkomplex im angrenzenden Legoland-Feriendorf geöffnet sein. So wird auch das Übernachtungserlebnis Teil des Winterwunders und die Gäste erleben das Feriendorf in einem besonderen, winterlichen Flair. Tickets und Übernachtungspakete für die erste Legoland-Wintersaison sind auf www.legoland.de/winterwonder buchbar.

Änderungen vorbehalten








Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook